Freibad Marzoll

Immer eine Dauerkarte

Jahr für Jahr ein eigener Pool

Beim Tischtennis ein Kumpel wartet

Der Kiosk ist auch cool

Dieses Freibad, das ist Heimat

Der Kampf am Pilz im Kinderbecken

Brückenfangsti bis zum Anschlag

Verliebte im Gebüsch, den Ecken

Volleyball und Liegewiese

Dreimetertürme, sau viel Spaß

Kein Freibad ist so schön wie dieses

Der erste Kuss im warmen Gras

Selbst Salzburg kommt bis nach Marzoll

Autoschlangen bis nach Weißbach

Jeder liebt es, findet es toll

Wenn die Sonne hier hereinlacht

(c) Roman Reischl, Dezember 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s