Nächtebuch – 5. Eintrag: Jacobson (Entspann´ di)

Ma sogt, mia san a gmiatlichs Voik

San locker und entspannt

Doch von der Isar bis in Woid

Is unruhig jetzt im Land

 

Da Bürgermoasta strengt si o

i moan den oan von Minga

mecht bayernweit regiern und so

Vom Wechsel mecht a singa

 

Ja Wahnsinn, wia soi des funktioniern

Der is jo gor net schwarz

I muass erst no moi ruhig studiern

DerAlptraum des Gemeinderats

 

Spann olle meine Muskeln o

Und loss dann wieda locka

Mei Königreich in grün und rot?

Des haut mi von de Socka

 

Wenigstns konn a Fassl stecha

A boarischs Auto fahrta a

Z´ Minga hot a olles Recht gmacht

A gscherte Goschn hot a, klar

 

I muass jetzt mit de Leidln redn

Wos die vom Ude denkn

Entspann bei Würschtl und am Kren

Irgendwer muass ja lenkn

 

I seh´ s jo ein, es stimmt ja scho

Da Seehofer is a Depp

In Wirklichkeit is koana froh

Ned amoi da Hund vom Sepp

 

Mia san doch Bayern und modern

Warum ned moi a andrer

Mia duan ois wera von am andern Stern

A Bayer isser, a gstandner!

 

(c) Roman Reischl, Januar 2013

Für einen politischen Machtwechsel in Bayern. Yes, we have a plan!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s